Achtung, öffnet in einem neuen Fenster. DruckenE-Mail

Bundestagswahl am 24. September 2017

Antrag auf Briefwahlunterlagen

  [go]

 

Achtung, öffnet in einem neuen Fenster. DruckenE-Mail

ADAC Rallye Deutschland vom 17. - 20. August 2017

2 Wertungsprüfungen am Samstag, 19. August in Ottweiler-Mainzweiler

  [go]

Vom 17. - 20. August 2017 findet die ADAC Rallye Deutschland in unserer Region statt.

Weitere Informationen zu Strecken und Tickets erhalten sie hier.

 

Achtung, öffnet in einem neuen Fenster. DruckenE-Mail

Straßenmusikfestival am 19. August 2017 – eine Musikchance für jeden

 

[hof]

 

Bereits zum 14. Mal wird das Ottweiler Altstadtpflaster zur Bühne nationaler wie internationaler Straßenmusiker. Die Musiker treffen sich gegen 18 Uhr zum gemeinsamen Einzug. Startpunkt ist die Gaststätte „Zur Sonne“ in der Wilhelm-Heinrich-Straße. Nach dem Einzug geht es ab 19 Uhr fetzig weiter: An verschiedenen Standorten werden die Straßenmusiker ihre persönlichen Musikbeiträge vorstellen und die Gäste des Festivals mit Sicherheit begeistern. Eine Jury wählt schließlich gegen 22:30 Uhr die besten Gruppen und Solisten aus, die als Preisträger auf dem Rathausplatz nochmals auftreten werden.

 

Achtung, öffnet in einem neuen Fenster. DruckenE-Mail

Open-Air-Kino - „Briefe an Julia“

Freitag, 25.08.2017, im Ottweiler Rathauspark, 21 Uhr

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

[hof]

Herzklopfen vorprogrammiert: Der Film handelt von einer New Yorker Journalistin Sophie (Amanda Seyfried), die zusammen mit ihrem Verlobten, dem angehenden Restaurantbesitzer Victor (Gael García Bernal), in seine Heimat fliegt, und auf ein paar unbeschwerte, romantische Urlaubstage hofft. Führt sie die Reise doch nach Verona, die Stadt von Romeo und Julia! Schnell muss Sophie jedoch feststellen, dass Victors Leidenschaft eher der italienischen Kochkunst als ihr und der Schönheit Veronas gilt. Sie begibt sich daraufhin allein auf Entdeckungstour durch die Gassen der Altstadt und findet unverhofft die Romantik, die sie gesucht hat: „Julias Sekretärinnen“ – vier Frauen, die jeden Tag Briefe von Liebenden aus aller Welt beantworten, die sich in Herzensangelegenheiten an Julia wenden.

 

Weiterlesen: Briefe an Julia

 

Achtung, öffnet in einem neuen Fenster. DruckenE-Mail

Ottweiler Kirmes vom 1. bis 5. September 2017

 

[hof]

 

Freitag, 1. September 2017,

18:30 Uhr, Fallschirmlandung des Ortsvorstehers Michael Schmidt Im Alten Weiher (Sportplatz)

19:00 Uhr, Fassbieranstich auf dem Schlosshof

Musikalischer Auftakt mit dem Fanfarenzug • Ballonstechen - Gutscheine können gewonnen werden.

Samstag, 2. September 2017

ab 15:00 Uhr, Seniorennachmittag für 400 Gäste im Schlosstheater, musikalische und kulturelle Unterhaltung, Verlosung von Präsentkörben. Der Ortsvorsteher dankt dem Ortsrat, dem Seniorenbeirat und dem DRK für die ehrenamtliche Begleitung der frohen Stunden.

Kostenfreier Bussiservice ab 23 Uhr, ab Schloßstraße

Sonntag, 3. September 2017

von 13:00 bis 18:00 Uhr, verkaufsoffener Sonntag

 

Weiterlesen: Kirmes

 

Achtung, öffnet in einem neuen Fenster. DruckenE-Mail

Skat: Spieltag der Landes- und Oberliga im Ottweiler Schlosstheater

[hof]

32 Mannschaften und 130 Spielerinnen und Spieler treten am 9. September 2017 im Ottweiler Schlosstheater an, um sich in diesem traditionsreichen Spiel zu messen. Der Gastgeber Grand Hand Ottweiler ist gut aufgestellt und feiert seinen 30. Geburtstag. Er bereitet den Spieltag mit dem Skatverband Rheinland-Pfalz/Saarland vor.

 

Achtung, öffnet in einem neuen Fenster. DruckenE-Mail

8. Deutsch-Französische Tischfußballtage

9. und 10. September 2017 in Ottweiler-Steinbach

 

[hof]

Zum achten Mal richtet der OTC Ottweiler die “Deutsch-Französischen Tischfußballtage” aus: International bekannte Spieler kommen am 9. und 10. September 2017 in der Steinbacher Mehrzweckhalle zu sicherlich harten und spannenden Begegnungen zusammen.

 

Achtung, öffnet in einem neuen Fenster. DruckenE-Mail

Herz, Wein und Live-Musik

jeden Freitag im August, ab 19 Uhr, auf dem Rathausplatz

[hof]

Die Reihe gestaltet und begleitet der Ottweiler Gitarrist und Leiter der Gitarrenschule Levent Cogal. Er feiert in diesem Jahr ein Jubiläum „Levent Cogal - 40 Jahre Gitarre“.

Partner der aktuellen Open-Air-Konzerte sind der Ottweiler Gewerbeverein, vertreten durch Armin Bettinger, Ideengeber für die Reihe, Weinhandel & Feinkost Küss und die Öffentlichkeitsarbeit der Stadt Ottweiler.

Bettinger: „Unser Motto lautet Herz, Wein und Live-Musik. Einmal mehr möchten wir unser Ottweiler Wirgefühl mit spannenden Musikevents nach vorne bringen.“ Der Eintritt ist frei.

 

 

Achtung, öffnet in einem neuen Fenster. DruckenE-Mail

Windkraftnutzung - Gutachtliche Stellungnahme kann heruntergeladen werden

   [go]

Die Stadt Ottweiler hatte im April dieses Jahres eine Saarbrücker Rechtsanwaltskanzlei mit der Beantwortung von insgesamt 16 Fragen zur Windkraftnutzung in der Stadt Ottweiler beauftragt.

Die gutachtliche Stellungnahme der Kanzlei liegt nun vor. Sie kann hier von interessierten Bürgerinnen und Bürgern heruntergeladen werden:

 

Achtung, öffnet in einem neuen Fenster. DruckenE-Mail

Verkehrs- und Baustelleninformationen:

 

Kanal-und Straßenbau “Zur Ring“ in Ottweiler            [go]

In der Straße “Zur Ring“ in Ottweiler-Fürth bis zum Winter 2017 Kanal- und Straßenbauarbeiten ausgeführt. Aufgrund der damit verbundenen abschnittsweisen Vollsperrungen sind Umfahrungen über die ausgeschilderten Feldwege möglich. Durch die Arbeiten kommt es zu kurzzeitigen Einschränkungen bei den Zuwegungen zu den anliegenden Grundstücken. Wir bitten um ihr Verständnis.

 

Neubau der Fußgängerbrücke am Ottweiler Bahnhof

[hof]

Die Bauarbeiten für die Fußgängerbrücke am Bahnhof gehen weiter. Das Bauende ist für Dezember 2017 vorgesehen. Bis zu diesem Zeitpunkt müssen Fußgänger eine ausgewiesene Umleitung nutzen.

Ende Oktober, wenn der Überbau eingehoben wird, wird die B 420 nochmals gesperrt.

 

Bauarbeiten am Weth-Sammler

[hof]

Seit Juli haben die Bauarbeiten am Weth-Sammler zwischen der Illinger Straße und der Johann-Wichern-Straße begonnen. Anwohner werden gesondert über die Arbeiten auf ihren Grundstücken informiert.

 

Verkehrssituation in der Innenstadt - um Beachtung wird gebeten

[hof]

In der Innenstadt ist die Verkehrssituation verändert. Sie wird zum Ende des Jahres hin überprüft.

Hierzu ist ein verkehrsberuhigter Bereich festgelegt. Die Zufahrten dazu befinden sich wie folgt: Goethestraße/Ecke Illinger Straße, Schlossstraße/Ecke B41, Im Alten Weiher/Ecke Tenschstraße. Zum verkehrsberuhigten Bereich gehören somit Pauluseck, die Sammetgasse, die Eckenstraße, die Schmalwasserstraße, der Weylplatz, der Schlosshof und der Posthof.

  • Es ist im gesamten Innenstadtbereich von den Verkehrsteilnehmern Schrittgeschwindigkeit einzuhalten (4 – 7 km/h).
  • Es herrscht Gleichberechtigung zwischen allen Verkehrsteilnehmern.
  • Das Parken ist nur auf markierten Flächen erlaubt. Als Fußgängerzone ausgewiesen sind die Enggass und der Rathausplatz.

Bitte beachten Sie, dass die Zufahrt zum Rathausplatz um 11:00 Uhr mit Pollern geschlossen wird. Zudem ist zu beachten: Auf dem Parkplatz Weylplatz kann nur einem mit einem gültigen Bewohner-Parkausweis oder einem berechtigten Parkausweis (Mietparkplatz) geparkt werden. Mit einem Parkschein ist dort im Gegensatz zu bisher kein Parken mehr zulässig. Ohnehin ist dort die Zufahrt über die Weylstraße nur noch für Anlieger gestattet.

Auf dem Parkplatz Posthof ist das Parken weitgehend nur mit dem Parkschein möglich. Vorne am Parkplatz Schlosstheater befinden sich Kurzzeitparkplätze, die unter Nutzung der Parkscheibe genutzt werden können. Ferner gilt, dass mit der Nutzung der „Brötchentaste“ auf dem Posthof 15 Minuten kostenfrei geparkt werden kann, wie in der Wilhelm-Heinrich-Straße auch. Die Parkhöchstdauer endet nach drei Stunden.

Gerne nimmt die Stadtverwaltung Hinweise, Anregungen und Kritik entgegen: Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann.

 

Achtung, öffnet in einem neuen Fenster. DruckenE-Mail

Flohmarkt: 20. August von 11.00 bis 17.00 Uhr

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

[hof]

 

In der Altstadt wird zum Flohmarkt eingeladen.