Achtung, öffnet in einem neuen Fenster. DruckenE-Mail

Ausgangsbeschränkung und Quarantänemaßnahmen

 Neue Verordnung und Bußgeldkatalog [go]

 

Zum Schutz der Bevölkerung vor Infektionen mit dem Coronavirus gilt im Saarland eine Ausgangsbeschränkung bis einschließlich 20. April 2020.

Zum 1. April 2020 sind alle bisherigen Verfügungen durch eine rechtsverbindliche Verordnung (ergänzt durch einen Bußgeldkatalog) ersetzt worden:

 

Verordnung zu Quarantänemaßnahmen für Ein- und Rückreisende zur Bekämpfung des Coronavirus sowie den zugehörigen Bußgeldkatalog vom 08.04.2020:

 

 

Falls Sie ein aus dem Ausland rückreisender oder einreisender Bürger sind und Sie die vorgenannte Verordnung betrifft, wenden Sie sich bitte unverzüglich an das Ordnungsamt der Stadt Ottweiler, Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann. ; Mobil 0160 9066 5536.

 

Geschäfte für den lebensnotwendigen Bedarf bleiben weiterhin geöffnet.

 

Bei Vorliegen triftiger Gründe dürfen Sie weiter das eigene Haus und den eigenen Garten verlassen.

Dazu gehören:

  • Ausübung beruflicher Tätigkeit
  • Inanspruchnahme von Notbetreuung
  • Ablegen von Prüfungen
  • Medizinische Notfälle, auch für Tiere
  • Arztbesuche und Behandlungen
  • Blutspenden
  • Besuche bei Angehörigen, denen man helfen möchte
  • Versorgungsgänge, etwa Lebensmittel-Einkauf
  • Briefversand
  • Sport, wenn man Abstand hält
  • Spaziergänge, wenn man Abstand hält
  • Versorgungsgänge, etwa Lebensmittel, Tierbedarf
  • Bankgeschäfte am Geldautomat oder in der Filiale
  • Einkäufe im Heimwerker- und Gartenmarkt
  • Besuche bei Lebenspartnern
  • Besuche und Betreuung von Kindern, die beim anderen Lebenspartner leben
  • Begleitung von Minderjährigen
  • Begleitung von Sterbenden
  • Beerdigungen im engen Famiiienkreis
  • Spaziergänge mit dem Hund
  • Versorgung von Tieren (Pferde, Schafe, Hühner etc.)

 

Wichtig:

Alle diese Aktivitäten sind nur alleine oder mit einer weiteren nicht im Haushalt lebenden Person oder mit den Personen, die im selben Haushalt leben, zu erledigen.


(Quelle:  SR)