Achtung, öffnet in einem neuen Fenster. DruckenE-Mail

Premiumwanderweg "Mühlenpfad"

 

Wanderer auf dem Mühlenpfad


Der „Mühlenpfad“ ist ein etwa 10 km langer Rundwanderweg und einen vom Naturraum sowie von der Kulturlandschaft her interessante Wandertour entlang der Gewässer Oster und Lautenbach. Auf abwechslungsreichen Pfaden und Waldwegen sowie über ehemalige Mühlengräben entdecken Sie die Natur und  Landschaft entlang der Oster als Biotopgewässer. Das Gelände erfordert ein gewisses Maß an Trittsicherheit und festes Schuhwerk.

Öhlmühle Wern

Am Startplatz stehen Gastronomie und Museum der Wern's Mühle  dem Besucher offen. Der Mühlenpfad ist  kombinierbar mit den Premiumwanderwegen „Brunnenpfad“ und „Steinbachpfad“ und ermöglicht so auch längere Ganztageswanderungen.

 

Bitte die aktuellen Hinweise zur Parkplatzsituation an der Wern's Mühle beachten:

Aufgrund der aktuellen Corona-Situation werden die Wanderwege derzeit sehr stark frequentiert und dementsprechend auch Parkplätze belegt.

Aktuell ist die Situation an der Wern's Mühle allerdings so, dass eine große Zahl von Wanderern und Selbstverpflegern die Parkplätze, die beiderseits der Straße zur Wern's Mühle gehören, bereits früh am Tag belegen.

Von daher finden Restaurantgäste leider um die Mittags- und Vorabendszeit keine freien Parkplätze mehr vor. Die beeinträchtigt zusatzlich die Gastronomie, welche unter den Corona-Auflagen ohnehin schon genug Belastungen hat.

Deshalb die herzliche Bitte an alle einsichtigen Wanderer, die nicht im Restaurant einkehren wollen:   

Bitte nicht die Parkplätze an der Wern's Mühle belegen und etwas weiter im Ort parken - lassen Sie der Gastronomie bitte genügend Parkplätze für einkehrende Gäste!