Achtung, öffnet in einem neuen Fenster. DruckenE-Mail

Herzlich Willkommen im Shop "Lifestyle & More"

[hof]

Jürgen Helmold und sein Team haben sich seit Jahren auf dem digitalen Markt etabliert, so mit außergewöhnlichen Dekorations- und Geschenkartikeln, aber auch mit vielem mehr. Zum Repertoire gehören auch Accessoires und Angebote aus dem Bereich Garten, Outdoor, Beauty und Fitness.  „Ich wollte aus Verbundenheit zur Stadt Ottweiler ergänzend einen Shop eröffnen“, so erklärte der Geschäftsführer und Inhaber seinen Besuchern den Sachverhalt. Zu Besuch waren Bürgermeister Holger Schäfer, die 1. Vorsitzende des Gewerbevereins Marion Strempel und Ralf Hoffmann, zuständig für die Wirtschaftsförderung im Rathaus.

Vor einigen Wochen war es soweit. Der Start in der Schloßstraße 10, zuvor Sitz der Firma BW Media, gelang. Seitdem kann eine Produktauswahl namhafter Hersteller an Ort und Stelle ausgewählt werden. „Die Qualität der Produkte muss unseren Ansprüchen genügen. Erst dann wird ein Produkt in unseren Angeboten gelistet. Wir arbeiten dabei Hand in Hand mit bekannten Herstellern wie etwa Casablanca Design, Mel O Design oder das Unternehmen Formano“, erläuterte der erfahrene Kaufmann weiter. Wer Qualität und Design zu günstigen Preisen sucht, ist auf der Webseite oder im Shop an der richtigen Stelle.

„Ich wohne mit meiner Familie in Ottweiler. In Ottweiler gefällt es uns gut“, führte er weiter aus. Im Verlauf des Besuchs kam die Lage des Wirtschaftsstandorts und die Stadtentwicklung Ottweilers zur Sprache. Schließlich kam man überein, den Kontakt zu halten, auszubauen und zusammenzuarbeiten. Für die Zukunft wünschten die Besucher abschließend alles Gute!

Der Shop in der Schloßstraße 10 ist geöffnet ist von Montag bis Freitag zwischen 10:00 und 16:00 Uhr, an Samstagen von 09:00 bis 12:00 Uhr. Tel. 06824 9074779, Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann. ; https://www.lifestyle-andmore.de/

---

Ergo Vital fördert das Angebot im Gesundheitsbereich


[hof]

Das Angebot im Gesundheitsbereich haben Lena Neumann und Franziska Schmidt gestärkt. In der Johann-Wichern-Straße 12 eröffneten sie eine Praxis für Ergotherapie – unter dem Namen Ergo Vital. Bürgermeister Holger Schäfer wünschte den beiden Frauen für den weiteren Weg viel Glück und Erfolg. Dem schloss sich Ralf Hoffmann an, zuständig für die Wirtschaftsförderung im Rathaus.

Während der Begegnung in den neuen Räumen kam die Qualifikation der Frauen zur Sprache:  Lena Neumann ist examinierte Ergotherapeutin sowie Handtherapeutin und Legasthenie-Trainerin. Franziska Schmidt hat einen Abschluss als examinierten Ergotherapeutin - mit Bachelor in Ergotherapie, einschließlich Handtherapie. Zusätzlich haben absolvieren sie begleitend Fortbildungen in den Bereichen Pädiatrie, Neurologie und Psychiatrie.

Angeboten werden folglich im Bereich der Ergotherapie vor allem der Einsatz der Handtherapie und die Entwicklung und der Bau ergotherapeutischer Schienen im Falle von Handverletzungen und Erkrankungen der Hand. Aber auch anderes mehr haben die Frauen auf der Agenda. Die Räume der neuen, modernen und barrierefrei gestalteten Praxis laden zum Besuch ein. Ausreichend Parkplätze werden angeboten. Hausbesuche sind möglich. Lena Neumann: „Wir freuen uns auf Ihren Besuch.“ Johann-Wichern-Str. 12, 66564 Ottweiler, E-mail: Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann. , https://www.ergo-vital.de/; Tel. 06824 7095599.

 

 

Weiterhin viel Glück für Malermeister Robin Veit

[hof]

Der Malermeister Robin Veit war beruflich deutschlandweit unterwegs und hat eine Menge Erfahrungen gesammelt, die er im Hinblick auf die verschiedenen Auftragsarbeiten einfließen lassen kann. Mit der Gründung seines eigenen Unternehmens hat es sich einen Traum erfüllt, dem er seit langem nachhing.

Aktuell besuchte er Bürgermeister Holger Schäfer und stellte ihm sein Unternehmen vor. Überaus vielfältig sieht das Leistungsspektrum aus. Es umfasst Maler-, Tapezierer- und Lackiererarbeiten, aber auch Gips- und Verputzarbeiten und Fassdenarbeiten. Trockenbauarbeiten gehören dazu, ebenso Konzepte für eine kreative Wandgestaltung. Was wird weiterhin geboten? Die Ausführung von Bodenbelägen und Beschichtungen, Wärmedämmung-Verbundsystemen, Schimmel- und Wasserschädenbeseitigungen dürfen nicht unerwähnt bleiben. Die Erstellung von fugenlosen Bädern gehört auch zum Repertoire.

„Die Kundennachfrage ist rege. Es gibt viel zu tun“, so der Malermeister, der auf sich stolz sein kann. Die Handwerkskammer des Saarlandes zeichnete ihn 2020 offiziell als jahrgangsbesten Malermeister aus. Für die Zukunft wünschte ihm Bürgermeister Holger Schäfer weiterhin viel Glück und Erfolg. Dem schloss sich Ralf Hoffmann an, zuständig für die Wirtschaftsförderung im Rathaus. Kontakt: Mobil 015773524046; Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann. ; Brückenstr. 8, 66564 Ottweiler-Fürth, https://veit-malermeister.de/