Achtung, öffnet in einem neuen Fenster. DruckenE-Mail

Herzlichen Glückwunsch und weiterhin alles Gute am Standort Ottweiler!

[hof]

Alles Gute für die Metzgerei Peter Braun – neben Penny

Wenn man eine der 17 Filialen der Metzgerei Peter Braun in der Pfalz und im Saarland betritt und dann dort die Erzeugnisse des traditionellen Metzgerhandwerk angeboten werden, darf man sich auf einen besonderen Genuss freuen. „Denn wir legen sehr viel Wert die Regionalität, Güte und Frische unserer Produkte: Wir beziehen unsere Tiere ausschließlich von Landwirten der Region und pflegen zu ihnen oft generationenübergreifende Partnerschaften. Ein Besuch soll zudem überzeugen, weil unsere Verkäuferinnen und Verkäufer mit Leidenschaft, Service und Beratung ein Kontrasterlebnis zum Üblichen bieten“, erklärte Lukas Braun, 28 Jahre jung. Damit ist die fünfte Generation in der Geschäftsführung tätig.

Seit einiger Zeit wird im Anbau des Penny stets ein großes Angebot der Traditionsmetzgerei an hochwertigen Fleisch- und Wurstspezialitäten vorgehalten. Brot, Brötchen, Kaffeeteilchen sind im Übrigen auch dort an der Theke erhältlich.

Vom Sortiment an Fleisch, Wurst, Schinken, hausgemachten Salaten und auch selbst hergestellten Grillspezialitäten haben sich Bürgermeister Holger Schäfer und Marion Stempel, 1. Vorsitzende des Gewerbevereins, überzeugt. Mit dabei war Ralf Hoffmann, zuständig für die Wirtschaftsförderung im Rathaus. Sie wünschten Lukas Braun und dem Team viel Glück in Ottweiler.

Lukas Braun gab einen Tipp zum Schluss: „Nutzen Sie das Angebot der Woche und probieren Sie unser Tagesmenü an Ort und Stelle, im Innenbereich und demnächst auf der Terrasse mit Blick auf Ottweiler!“ 

Filiale Ottweiler, Leonardo-da-Vinci-Straße 2, 66564 Ottweiler, Tel. 06824 2049950; Öffnungszeiten: Mo. – Fr:  07:00 – 20:00 Uhr; Sa: 07:00 – 18:00 Uhr; https://metzgerei-peter-braun.de/

 

Alles für das Baby – Baby-Weingart jetzt in der Wilhelm-Heinrich-Straße 25

Baby Weingart wurde 2002 gegründet und bietet seit 20 Jahren alles, was das Herz der Eltern und Babys schneller schlagen lässt. 2017 kam in der Enggaß 1 ein kleines Lädchen zum erfolgreichen Offline-Shopp dazu. Vor kurzem erfolgte aber ein Umzug in größere Räume. Diese befinden sich in die Wilhelm-Heinrich-Straße 25. Dort gibt es alles fürs Baby. Und falls nicht vorrätig, kann alles, was gewünscht wird, beschafft werden. Baby-Weingart bietet den Kundinnen und Kunden auch den Service des Geschenketischs an.

„Ausgangspunkt der Ladeneröffnung war ein Internethandel, den ich zuvor aufgebaut hatte. Ähnlich wie für andere Ansiedlungen gilt: Im ersten Schritt ins Netz, im weiteren Schritt in die Ottweiler Altstadt“, berichtet Rebekka Weingart im Gespräch mit dem Ottweiler Bürgermeister Holger Schäfer und der 1. Vorsitzenden des Gewerbevereins Marion Strempel. Besonders froh sind die Kundinnen und Kunden, dass in Kombination Baby Weingart und Spielwaren Barth vor Ort vertreten sind. Damit fällt die Geschenkauswahl für das kleinere und das größere Kind gleichermaßen leicht. Ein Besuch lohnt sich. Baby Weingart arbeitet gut und bewährt mit dem Ottweiler Gewerbe zusammen, vor allem auch mit Spielwaren Barth.

Zum Sortiment gehören die Bereiche Ernährung und Stillzubehör, Pflege, Stoffwindelsysteme, Spielzeug, Kinderzimmerdeko, Babykleidung und noch viel mehr. Der Bürgermeister und die Gewerbevereinsvorsitzende wünschten weiterhin viel Glück. Dem schloss sich Ralf Hoffmann an, zuständig für die Wirtschaftsförderung im Rathaus. Öffungszeiten: Von Montag bis Samstag, von 09:30 - 13:00 Uhr; 15:00 - 18:00 Uhr. An Mittwoch- und Samstagnachmittagen geschlossen.

Baby-Weingart, Wilhelm-Heinrich-Straße 25, 66564 Ottweiler, Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann. , www.baby-weingart.de Tel. 0 6824 9 86 27 80.

 

BW Media – digitale Lösungen aus Ottweiler

Das bekannte Ottweiler IT-Haus BW Media, zuvor in der Schloßstraße 10 vertreten, hat den Betrieb an eine neue Adresse verlegt. Die Firma ist im Pauluseck 10 zu finden, und dies in hellen, technisch optimal ausgestatteten und optisch überzeugend gestalteten Räumen. Dort hießen die beiden Geschäftsführer Christian Bertsch und Michael Weber den Ottweiler Bürgermeister Holger Schäfer und Marion Strempel, die 1. Vorsitzende des Gewerbevereins, willkommen. Mit dabei war Ralf Hoffmann, zuständig für die Wirtschaftsförderung im Rathaus.    

„Wir entwickeln mit unseren Kunden zukunftsorientierte Internetlösungen und beraten auch in allen Fragen rund um das Thema EDV. Dabei richten wir uns in Form und Umfang nach den Wünschen und dem Zweck, den ein Produkt erfüllen soll. Ob das komplette Paket mit Web- und Werbedesign benötigt oder eine barrierefreie Homepage für sich oder den Verein erforderlich ist. Wir wissen, wie man den Internetauftritt auf den neuesten Stand bringt“, erklärte Christian Bertsch, und Michael Weber ergänzte: „Wir arbeiten mit Content Management Systemen und individuell angepassten Designs. Den Vorstellungen der Kunden sind keine Grenzen gesetzt. Unsere Schwerpunkte sind erfolgreiche Onlineshopsysteme, eCommerce-Lösungen und Firmenpräsentationen.“ Für die Zukunft wünschten die Besucher weiterhin viel Erfolg in Ottweiler. Bürozeiten - montags bis freitags: 08:00 bis 12:00 Uhr und 13:00 bis 17:00 Uhr. Pauluseck 10, D-66564 Ottweiler , Tel +49 6824 / 2044510, +49 6824 / 2044509, +49 6824 / 2044511, Facebook: https://www.facebook.com/bwmediagmbh/; https://bw-media.tv,

 

Ottweiler - der Exclusive Club Ottweiler gehört dazu, und dies seit mehr als zehn Jahren

Vor mehr als zehn Jahren hat der Exclusive Club Ottweiler erstmals seine Türen geöffnet. Seitdem wird dort trainiert und auch in Sachen Fitness und Gesundheit informiert. Die Zielgruppe weiß es zu schätzen. Zu ihr gehören unter anderem die etwas ältere Generation, Menschen mit körperlichen Beschwerden oder aber auch Menschen mit Gesundheitsbewusstsein allgemein. Sie fühlen sich dort rundum wohl. Zur Entscheidung für den Standort Im Alten Weiher kam es nach einem Dialog mit und einer Empfehlung durch die Wirtschaftsförderung der Stadtverwaltung Ottweiler.

Das Konzept von Exclusive war und ist erfolgreich. Inzwischen ist sind Exclusive Clubs an über 20 Standorten deutschlandweit zu finden. „Das Herzstück bleibt Ottweiler“, sagte Christoph Sala vom Exclusive-Club, der den Ottweiler Bürgermeister Holger Schäfer, Thomas Lafontaine für den Gewerbeverein, und Ralf Hoffmann herzlich begrüßte. Letzterer ist zuständig für die Wirtschaftsförderung im Rathaus.

Gemeinsam erläuterten die Exclusive-Inhaber Christoph Sala, Gregor Lotz und Clubmanager Daniel Naumann, Master of Businessadministration, kompetent in Sachen Sport- und Gesundheitsmanagement, die aktuelle Entwicklung und Trends, so den Ausbau des betrieblichen Gesundheitsmanagements Erweiterung von Exclusive, um auch an Arbeitsplätzen die Arbeitgeber unterstützen zu können. Gregor Lotz erklärte ergänzend: „Verstärkt setzen wir auf unser Ärztenetzwerk und Kooperationen mit gesetzlichen Krankenkassen.“ Was gibt es zudem Neues zu berichten?

Daniel Naumann: „Im Trainingsalltag kommen vermehrt digitale Testmodule zum Einsatz.“ Bürgermeister Holger Schäfer hat als Erstes den neuen „Stresspiloten“ ausprobiert, der im Zusammenhang mit der präventiven Arbeit im Handlungsgebiet psychischer Stressbewältigung vorzubeugen. Der „Stresspilot“ bescheinigte dem Bürgermeister eine gute Verfassung, für die er regelmäßig Vorsorge trifft.

Auch in der Fachwelt genießen die Exclusive-Clubs Ansehen.

  • Das Bündnis Medical Fitness und Gesundheit (BMFG) expandiert. Es wurde von der Exclusive Medical Fitness GmbH initiiert. Es stellt ein Netzwerk aus Ärzten, Physiotherapeuten, Ergotherapeuten, der Exclusive Medical Fitness GmbH und deren Franchisepartner dar. Dieses Netzwerk hat sich zum Ziel gesetzt, einen umfassenden Betreuungsstand im Bereich des Fitnesstrainings zu erreichen.
  • Exclusive betreut seine Mitglieder an extrem hochwertigen Kraft-Geräten der Firma Ergo-Fit, diese sind zertifiziert nach dem Medizinproduktegesetz und “Made in Germany“. In den Exclusive Filialen in Chemnitz und Ottweiler kommen andere, jedoch vergleichbare Geräte zum Einsatz.
  • Die KfW (Kreditanstalt für Wiederaufbau) zeichnete die Exclusive Medical Fitness GmbH im Jahr 2014 mit dem Gründer Champions Award aus. Im Vordergrund der Auszeichnung stehen Innovation und Nachhaltigkeit.
  • Die Exclusive Medical Fitness GmbH erreichte bereits mehrfach die Jurystufe beim Großen Preis des Deutschen Mittelstandes und steht für nachhaltiges Wirtschaften und eine faire Unternehmenspolitik.
  • Die Exclusive Medical Fitness GmbH ist Vollmitglied im Deutschen Franchiseverband und wurde ausgezeichnet für Partnerzufriedenheit.
  • Als offizielle Ausbildungspartner der Deutschen Hochschule für Prävention und Gesundheitsmanagement bilden viele Exclusive Filialen regelmäßig duale Studenten aus und schaffen neue Arbeitsplätze.
  • Die Exclusive Clubs kooperieren zusätzlich mit dem Ausbildungsinstitut IFAA – Der Akademie für Fitness Wellness & Gesundheit.

Im Alten Weiher 1, 66564 Ottweiler, Tel.: 06824/3004123, Internet:  www.exclusive-clubs.de;

E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann. , facebook: www.facebook.com/exclusive.med.fitness

 

Familiencafé Wichtelstübchen eröffnet

Natascha Müller hat sich einen Wunsch erfüllt. Sie richtete in der Schloßstraße 25 in Ottweiler, in einer früheren Eisdiele, ein Familiencafé ein. Dafür war eine Menge Arbeit zu leisten. Aber die Mühe hat sich gelohnt. Helle Räume warten auf die großen und kleinen Gäste.

Sie erklärte: „In der hellen Cafeteria gibt es immer ein Frühstücksangebot und diverse Snacks. Die Spieleecke lädt die kleinen Besucherinnen und Besucher ein. Ein Maltisch und Gesellschaftsspiele sind vorhanden. Regelmäßige Lesenachmittage mit Seniorinnen und Senioren treffen auf Interesse.“ Das freute Bürgermeister Holger Schäfer, der gemeinsam mit Marion Strempel, der 1. Vorsitzenden des Gewerbevereins, zu Besuch kam und alles Gute zum Neubeginn wünschte. Dem schloss sich Ralf Hoffmann an, zuständig für die Wirtschaftsförderung im Rathaus.

 

Aber Natascha Müller hat noch mehr auf der Agenda: „Regelmäßig sollen im Familiencafé Wichtelstübchen familienorientierte Themen von unterschiedlichen pädagogischen Partnern vorgestellt werden.“ Was ist weiterhin zu berichten? Die zum Genuss und Verzehr angebotenen Speisen und Getränke weisen zumeist eine regionale Herkunft auf. Die Backwaren liefert die Klosterbäckerei. Für die Wurstwaren ist die Metzgerei Schüller zuständig. Der Käse kommt aus der Käserei in Hirzweiler. Das Obst und die Rohkost werden auf dem Ottweiler Wochenmarkt erworben. Zuversichtlich geht Natascha Müller ihr Herzensprojekt an.

Familiencafé Wichtelstübchen, Schloßstraße 25, 66564 Ottweiler, Tel. 06824 9849876, Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann. , Öffnungszeiten: Dienstag bis Freitag 09:00 - 12.30 und 13.30 – 17:00 Uhr, Samstag 09:00 – 13:00 Uhr, Sonntag und Montag sind Ruhetage.

 

 

Im Dialog mit einer Kunsthandwerkerin und Designerin – Anja Husting richtete am Schloßhof 3 eine Werkstatt mit dem Namen HUAN ein

Von Neunkirchen, nach New York, Delhi, Berlin nach Ottweiler? Oder wohin ein Lebensweg führen kann? Die Rede ist aktuell vor allem von einer weiteren gelungenen und außergewöhnlichen Geschäftseröffnung in der Ottweiler Altstadt. Alles Gute zum Start haben Bürgermeister Holger Schäfer und die 1. Vorsitzende des Gewerbevereins, Marion Strempel, gewünscht. Denn Anja Husting, Kunsthandwerkerin und Designerin, startet am Schloßhof 3 durch. Den besten Wünschen schloss sich Ralf Hoffmann an, zuständig für die Wirtschaftsförderung im Rathaus. Aber auch zahlreiche Freunde, Bekannte, Verwandte und Nachbarn schauten während der Eröffnung vorbei. Die Stimmung war herzlich. Auch vor der Werkstatt und im Freien gab es ein großes Hallo.

Der Name des Ateliers HUAN macht neugierig. Er steht für das von Anja Husting entwickelte Designerlabel HUAN - zusammengesetzt aus dem Familiennamen und aus dem Vornamen. Das Label wird seit 20 Jahren geführt. Im saarländischen Neunkirchen geboren und aufgewachsen, zog es Anja Husting zum Studium nach Trier.

Nach ihrem Abschluss als Diplomdesignerin wuchs in ihr schnell der Wunsch nach selbstständiger Arbeit. Zuerst aber folgten ein paar Jahre im Ausland, so lebte sie in New York und Delhi, „was wertvolle Erfahrungen mit sich brachte“, wie sie lebhaft berichtete. Zurück in Deutschland begann sie mit der Suche und Erfindung eines eigenen Design-Styles. „Meine Wahlheimat Berlin war der perfekte Ort für diese Erfahrung.“ Was sich dort über einen Zeitraum von Jahren herauskristallisiert hat, ist die Passion für das "Fundstück" als Quelle der Inspiration, dem vergessenen Kleinod, den brachliegenden Materialien ein neues Leben einzuhauchen, in einen neuen Zusammenhang zu bringen. „Das ist mir das größte Vergnügen.“

Recycling wurde für die kreative Frau zu einem wichtigen und anhaltenden Thema. Bei den Arbeiten handelt es sich in erster Linie um Schmuckstücke, die sie in der Werkstatt in liebevoller Handarbeit fertigt. „Dabei vereine ich Goldschmiedetechniken, Schneiderhandwerk, Webtechniken und das Brennen von Glasperlen miteinander. Neben Schmuck entstehen auch textile Arbeiten und Interieur-Produkte. Heute, wieder zurück in der alten Heimat, ist meine Werkstatt am Standort Ottweiler, Schloßhof 3, für mich der größte Schatzfund, den ich beleben möchte, und dies mit all meiner Fantasie und Schaffenskraft.“ Instagram: huanjuwel; SMS an: 015782080569; Email : Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann.

 

Herz Hair Design startete eine Benefizaktion – Bürgermeister dankte für die gute Idee

[hof]

„Gerne hat Herz Hair Design spontan eine Benefizaktion in Zusammenarbeit mit der Ukrainehilfe Ottweiler geplant und schon vor ein paar Wochen zum Laufen gebracht: Auch in der nächsten Zeit erhalten Mädchen und Frauen von uns das kostenfreie Angebot für einen neuen Look“, erklärte Stefan Herz dem Ottweiler Bürgermeister Holger Schäfer. Dieser dankte dafür herzlich im Namen der Ukrainehilfe.

Stefan Herz ist in Ottweiler und weit darüber hinaus bekannt. Sein Ruf ist legendär. Dabei ist er im Grunde ein bodenständiger Meister seines Fachs geblieben. Im Alter von 25 Jahren eröffnete Stefan Herz im Jahr 1989 seinen Salon im Stadtzentrum von Ottweiler. Die Kundinnen und Kunden und das Team fühlen sich nach dem vor einigen Jahren erfolgten Umbau in den hellen, modernen und stylischen Räumen am Rathausplatz 2 hinter der denkmalgeschützten Fassade sehr wohl. Für Stefan Herz ist sein Beruf Leidenschaft und Berufung. Er liebt es neue Haarschnitte entstehen zu lassen und legt besonderen Wert auf exaktes Arbeiten. Er erhielt in den letzten Jahren im In- und Ausland zahlreiche Preise und Auszeichnungen und ist auch heute noch auf aktuellen Trendmessen als Akteur vertreten.

Seminare und Lehrgänge werden regelmäßig für die neuesten Ideen und Looks besucht, um immer dem neuesten Trend folgen zu können. Handwerk auf hohem Niveau ist für Stefan Herz nicht nur bei der nationalen und internationalen Kür oberstes Gebot, sondern auch notwendige Pflicht, um Kunden stets zufrieden zu machen. Besonders stolz ist Stefan Herz auf sein hoch motiviertes Team, welches ihn täglich unterstützt und dem Salon die typische Herz Hair Design Handschrift verleiht. Stefan Herz freute sich „Man merkt, wie die Frauen aus der Ukraine aufblühen, wenn sie das unseren Salon verlassen. Das freut uns alle. Das wird uns in Erinnerung bleiben.“ Herz Hair Design, 66564 Ottweiler, Rathausplatz 2, Tel. (0 68 24) 65 55.