Achtung, öffnet in einem neuen Fenster. DruckenE-Mail

 



Das Osterferienprogramm musste aufgrund der aktuellen Situation komplett abgesagt werden.

Zum jetzigen Zeitpunkt kann ich leider auch noch keine definitive Aussage treffen, wie es mit Aktionen in den Sommerferien aussehen wird und kann deshalb momentan keine Anmeldungen entgegen nehmen. Dafür bitte ich um Verständnis.

Ich hoffe natürlich sehr, dass in irgendeiner Form ein Sommerferienprogramm stattfinden kann und werde darüber rechtzeitig informieren.

 

Ursula Jakoby, Jugendbeauftragte

 

 


________________________________________________________________________________________________________

Vorschau auf das Sommerferienprogramm 2020

 

Mittwoch, 8. Juli - Freitag, 10. Juli 2020: Wald- und Wildniscamp

Hier könnt ihr beweisen, was in euch steckt. Weit weg von "Dschungelcamp" und "Reality-TV"  erfahrt ihr, was es heißt, die Natur ganz ursprünglich zu erleben. Mitten in der "heimischen Wildnis" werden eure Sinne geschärft. Ihr nehmt ganz bewusst die unterschiedlichen Geräusche des Waldes bei Tag und Nacht wahr, lernt, euch zu jeder Tageszeit im Wald zu orientieren, baut eine eigene Unterkunft für die Nacht und vieles mehr.

Springt über euren Schatten und verbringt zwei Nächte im Wald bei Berschweiler. Angeleitet werdet ihr durch einen erfahrenen Wildnispädagogen und von zwei pädagogischen Fachkräften. Teilnehmen können Jugendliche aus dem Landkreis Neunkirchen zwischen 12 und 15 Jahren. Die Verpflegungist im Preis von 30,00 € pro Person enthalten.

Das Survivalcamp ist eine Kooperationsveranstaltung aller Jugendbüros im Landkreis Neunkirchen.

Termin:                               Mittwoch, 8. Juli - Freitag, 10. Juli 2020

Ort:                                     Wald bei Berschweiler

Alter:                                   12 - 15 Jahre

Kosten:                                30,00 €

___________________________________________________________________________________________________________

 

Montag, 3. August - Freitag, 7. August 2020: Actiontage

Action ist angesagt in den Sommerferien! In der 5. Sommerferienwoche ist nochmal so richtig was los in Ottweiler. Die Ev. Kirchengemeinde und das Jugendbüro der Stadt Ottweiler haben gemeinsam mit der aej Saar wieder ein abwechslungsreiches Ferienprogramm für Kinder und Jugendliche ab 10 Jahren zusammengestellt:

Am Montag, dem 3. August, geht es zunächst ganz entspannt am frühen Abend los. Wir besuchen den Wolfspark in Merzig, wenn dort der Tagesbetrieb zur Ruhe gekommen ist, und erleben eine exklusive Führung mit der "Wolfsmutter" Tatjana Schneider, die sicherlich viel Interessantes über diese faszinierenden Tiere zu erzählen weiß.

Kosten:                9,00 €

Treffpunkt:          Teestube

Zeitrahmen:        17:30 - 22:15 Uhr

 

"Jump in and feel good" ist das Motto am Dienstag, dem 4. August 2020: In der Trampolin-Jump-Arena in Kaiserslautern könnt ihr nach Herzenslust springen, hüpfen, toben...

Kosten:               20,00 €

Treffpunkt:         Teestube

Zeitrahmen:       10:00 - 15:30 Uhr

 

"Schnipsen, Klatschen, Stampfen, Klopfen". Dein Körper macht den Rhythmus, wenn wir am Mittwoch, dem 5. August 2020, zum Body Percussion-Workshop einladen. Vollblutmusiker Oku von der Band "Oku & the Reggae Rockers" zeigt euch den Beat!

Kosten:               15,00 €

Treffpunkt:          Teestube

Zeitrahmen:        10:30 - 13:30 Uhr

 

Bogenschießen ist immer ein Highlight unserer Actiontage. Am Donnerstag, dem 6. August 2020, probieren wir den neuen Parcours der DK BOW-Factory in Berschweiler aus. Die neuen Ziele und die neue Wegführung stellen auf jeden Fall eine Herausforderung dar und versprechen Spannung und Abenteuer.

Kosten:                22,00 €

Treffpunkt:          Teestube

Zeitrahmen:        10:00 - 16:00 Uhr

 

Hoch hinaus geht es zum Abschluss der Actiontage. Am Freitag, dem 7. August 2929, könnt ihr euch im Camp 4, der Kletterhalle in Zweibrücken, an verschiedenen Kletterwänden in unterschiedlicher Höhe und beim Bouldern, dem Klettern in Absprunghöhe, ausprobieren.

Kosten:                18,00 €

Treffpunkt:           Teestube

Zeitrahmen:         10:00 - 15:00 Uhr

 

Die komplette Woche kostet 74, 00 €, es sind aber auch einzelnen Tage buchbar.

___________________________________________________________________________________________________________

 

Montag, 10. August - Freitag, 14. August 2020: Kinderfreizeit "Auf den Spuren von Atlantis"

Auch in diesem Jahr wird es wieder eine Ferienfreizeit in der letzten Sommerferienwoche geben, die von der evangelischen Kirchengemeinde in Kooperation mit dem Jugendbüro der Stadt Ottweiler (in Trägerschaft der Diakonie Saar) und mit Unterstützung des Landkreises Neunkirchen durchgeführt wird.

Die sagenumwobene Welt von Atlantis wird uns dieses Mal in ihren Bann ziehen. Warum ist diese Insel verschwunden, waren da etwa geheimnisvolle Wesen am Werk? Wie können wir Atlantis retten und was können wir tun, damit unsere heutige Welt nicht untergeht?

All diese spannenden Fragen werden wir rund um das Dorfgemeinschaftshaus in Mainzweiler bei verschiedenen Aktionen und Ausflügen auf den Grund gehen. dabei tauchen wir nicht nur in eine Fantasiewelt ein, sondern erleben auch hautnah das Thema Umweltschutz.

Natürlich wird es noch genügend Zeit zum gemeinsamen Spielen und für Kreativangebote geben. Und das Motto-Fest zum Abschluss - vielleicht wieder im Freien - darf auch nicht fehlen.

Das Angebot findet täglich von 8:30 bis 15:30 Uhr statt und wird von geschulten Betreuer*innen, der Jugendleiterin der Evangelischen Kirchengemeinde Ottweiler und er Jugendpflegerin der Stadt Ottweiler durchgeführt.

Ein zweites Frühstück und ein warmes Mittagessen, Getränke über den Tag (Tee), Ausflug, Eintritte und Programm sind im Preis inbegriffen.

Termin:                                       Montag, 10. August - Freitag, 14. August 2020

Zeitrahmen:                                tägl. von 8:30 Uhr - 15:30 Uhr

Ort:                                              Dorfgemeinschaftshaus Mainzweiler, Am Bühl

Alter:                                           6 - 11 Jahre

Kosten:                                       50,00 €

___________________________________________________________________________________________________________

Alle Aktionen werden vom Landkreis Neunkirchen unterstützt.

 

Anmeldungen für alle Aktionen nimmt das Jugendbüro Ottweiler entgegen:

Ursula Jakoby                            0 68 24 / 3008 68

Sabrina Lambert                        0 68 24 / 3008 28

E-Mail:                   Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann.