Achtung, öffnet in einem neuen Fenster. DruckenE-Mail

Ausgangsbeschränkung bis 20. April 2020

 Neue Verordnung und Bußgeldkatalog [go]

 

Zum Schutz der Bevölkerung vor Infektionen mit dem Coronavirus gilt im Saarland eine Ausgangsbeschränkung bis einschließlich 20. April 2020.

Zum 1. April 2020 sind alle bisherigen Verfügungen durch eine rechtsverbindliche Verordnung (ergänzt durch einen Bußgeldkatalog) ersetzt worden:

 

Geschäfte für den lebensnotwendigen Bedarf bleiben weiterhin geöffnet.

 

Bei Vorliegen triftiger Gründe dürfen Sie weiter das eigene Haus und den eigenen Garten verlassen.

Dazu gehören:

Weiterlesen: Ausgangsbeschränkung

 

Achtung, öffnet in einem neuen Fenster. DruckenE-Mail

Absage von Veranstaltungen bis zu den Sommerferien


 

Liebe Bürgerinnen und Bürger der Stadt Ottweiler!

Aufgrund der COVID 19 Pandemie und der damit einhergehenden wissenschaftlichen Einschätzung, den Höhepunkt in Deutschland zwischen Mai und Juli zu erwarten, habe ich heute entschieden, alle städtischen Veranstaltungen zunächst bis zu den Sommerferien abzusagen.

Dies betrifft den Rosenmarkt, das Altstadtfest sowie den Oldtimertag.

Weiterlesen: Absage Veranstaltungen

 

Achtung, öffnet in einem neuen Fenster. DruckenE-Mail

Aktuelle Infos des Bürgermeisters

corona dashboard [go]

Zum Vergrößern einfach das Bild anklicken!

 

Aktuelle Lage 07.04.2020 - COVID 19 (SARS-CoV-2)

Insgesamt gab es bis heute in Ottweiler 30 Fälle, davon 11 Infizierte und 19 Kontaktpersonen mit vorsorglicher Quarantäne.

Von den 11 Infizierte wurden 5 Quarantäneanordnungen durch die Stadt Ottweiler erlassen. 6 Anordnungen erfolgten durch das Gesundheitsamt NK.

Die Fälle in Ottweiler traten seit 12.03.2020 auf. Bei den 5 Anordnungen der Stadt Ottweiler darf festgestellt werden, dass es mit dem heutigen Tage keiner Verlängerung bedurfte und die Menschen somit als gesund zu bezeichnen sind. Dies mag auch teilweise auf die 6 angeordneten Fälle des Gesundheitsamtes NK sicherlich zutreffen.

 

Weiterlesen: Aktuelle Infos OTW

 

Achtung, öffnet in einem neuen Fenster. DruckenE-Mail

Rücksicht nehmen - Abstand halten

  • Körperliche Distanz zu Menschen außerhalb der Kernfamilie
  • Mindestabstand 2 m von anderen Personen 
  • Keine Ansammlung von mehr als 2 Personen außerhalb der Kernfamilie im öffentlichen Raum

Rücksicht[go]

 

Achtung, öffnet in einem neuen Fenster. DruckenE-Mail

Probleme und Konflikte zuhause?

Probleme und Konflikte zuhause? [go]

 

Achtung, öffnet in einem neuen Fenster. DruckenE-Mail

Informationen für Gewerbetreibende und Kunden

[go]

Informationen ab sofort auf der

Wirtschaftsseite (Link)

 

Achtung, öffnet in einem neuen Fenster. DruckenE-Mail

Nachbarschaftshilfe in jedem Stadtteil

[hof]

Aktuell haben sich in Ottweiler, Fürth, Lautenbach, Mainzweiler und Steinbach Nachbarschaftshilfen gegründet, die Einkaufshilfen, Unterstützung und mehr anbieten.

Hier eine Übersicht.

 

     

Achtung, öffnet in einem neuen Fenster. DruckenE-Mail

Rückerstattung der Beiträge für KITA und Nachmittagsbetreuung der FGTS

Die KITA und FGTS-Beiträge können durch einen formlosen Antrag an den Träger der Einrichtung nunmehr für den April 2020 zurückerstattet werden.

[go]

Mit Entscheidung der saarländischen Landesregierung können die Beitragszahlungen für die Benutzung der KITA und der Freiwilligen Nachmittagsbetreuung an den Grundschulen (FGTS) bei den jeweiligen Trägern zurückerstattet werden. Dies bezieht sich auf die vom Corona-Virus bedingten Schließzeiten bis Ende April 2020.

Antragsberechtigt ist jeder, der diesen Beitrag nicht zahlen kann oder auch will. Auch die Nutzung der Notbetreuung berechtigt zur Antragsstellung.

Hintergrund dieser Regelung ist der Solidargedanke zur Lohnfortzahlung. Das bedeutet: Sollten sie die finanzielle Möglichkeit haben, den Beitrag weiter zu entrichten, um so die Löhne dieser Berufsgruppen entsprechend mitzufinanzieren, dann dürfen sie dies gerne tun. Sie müssen aber nicht!

Die KITA und FGTS-Beiträge können nun durch einen formlosen Antrag an den Träger der Einrichtung erlassen bzw. rückerstattet werden.

Für die städtischen Einrichtungen richten sie den Antrag bitte an Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann.

 

Achtung, öffnet in einem neuen Fenster. DruckenE-Mail

Informationen zum Coronavirus

Corona Virus[tmh]

 

Wichtige Rufnummern:

  • Info-Telefon Ministerium: (0681) 501 4422 (Mo - Fr von 7:00 - 24:00 Uhr, Wochenende von 9:00 -15:00 Uhr)
  • Ärztliche Bereitschaft: 116 117
  • Kreisgesundheitsamt Neunkirchen (06824) 906 8828

Weiterlesen: Informationen zum Corona Virus

 

Achtung, öffnet in einem neuen Fenster. DruckenE-Mail

Baustellen

[go]

 

Baustelle zwischen Mainzweiler und Remmesweiler

Zwischen Mainzweiler und Remmesweiler werden am Donnerstag, 09.04.2020 Restarbeiten mit Ampelregelung durchgeführt.

 

Baustelle zwischen Stennweiler und dem Welschbacher "Dreieck"

Zwischen Stennweiler und dem Welschbacher „Dreieck“ wird die L 292 im Zeitraum vom 22.04.2020 bis 30.04.2020 voll gesperrt.

Eine Weiterfahrt nach Illingen oder Mainzweiler ist von Stennweiler aus in diesem Zeitraum also nicht möglich.

 

Achtung, öffnet in einem neuen Fenster. DruckenE-Mail

Ottweiler malt daheim

[go]

Liebe Kinder,

um euch die jetzige Situation etwas zu verschönern, haben wir uns überlegt, einen Malwettbewerb zu veranstalten. Wie ihr in dem Flyer selbst lesen könnt, ist das Thema vielfältig: zum Beispiel der nächste Urlaub mit der Familie oder ein Freibadbesuch, vielleicht auch ein Osterhase. Ihr seht, eurer Fantasie sind keine Grenzen gesetzt..

Weiterlesen: Ottweiler malt daheim