Achtung, öffnet in einem neuen Fenster. DruckenE-Mail

Freibaderöffnung verschoben

 [go]

Liebe Bürgerinnen und Bürger der Stadt Ottweiler

Mit der Verordnung zur Bekämpfung der Corona-Pandemie (VO-CP) vom 02.05.2020 der Saarländischen Landesregierung wurde in § 7 Absatz (4) der Betrieb von Badeanstalten bis zunächst einmal zum Außerkrafttreten der Verordnung am 17.Mai 2020 untersagt. Eine Verlängerung der Untersagung ist durchaus denkbar.

 

Wie sie alle wissen, müssen wir bei unserem Freibad auch auf die Wirtschaftlichkeit achten. Daher wäre es unverantwortlich, bereits jetzt die volle Betriebsbereitschaft herzustellen. Die Vorbereitungen laufen unverändert, sodass wir in einen wirtschaftlich verantwortbaren Stand-by Betrieb übergehen werden, der im Falle einer Erlaubnis ca. 4-5 Wochen bis zur vollen Betriebsfähigkeit in Anspruch nehmen wird.

 

Diesen Stand-by Betrieb werden wir mit Blick auf die Sommerferien beibehalten, denn für viele wird dies die einzige Alternative sein, etwas Urlaub zu genießen. Wie und ob sich der Pandemieplan für Bäder auf uns auswirken wird, ist abhängig von den Regierungsentscheidungen.

DER SPIEGEL hat hierzu aktuell einen interessanten Artikel.

Den Pandemieplan der Deutschen Gesellschaft für das Badewesen e.V finden sie hier. 

Ich bitte Sie um Verständnis für diese Entscheidung.

 

Mit freundlichen Grüßen

Holger Schäfer