Achtung, öffnet in einem neuen Fenster. DruckenE-Mail

Aktuelle Infos des Bürgermeisters

COVID 19 (SARS-CoV-2) in Ottweiler

Corona Dashboard Ottweiler

(zum Vergrößern einfach das Bild anklicken)

 

Aktuelle Lage KW 41 und 42, 05.10.2020 bis 18.10.2020

 

Seit dem 09. Mai 2020 wird dieses Dashboard anlassorientiert angeboten.

Anlass sind die beiden Verordnungen der saarländischen Landesregierung, vom 17.10.2020, verkündet im Amtsblatt des Saarlandes, Teil I, Nr. 62 und Nr. 63, welche ab 18.10.2020 gültig sind. Beide Amtsblätter finden sie hier:

http://www.amtsblatt.saarland.de

Details zu den geänderten Verordnungen finden Sie in den oberen Artikeln.

Die Allgemeinverfügung des Landrates des Landkreises Neunkirchen vom 16.10.2020 wird ab heute 20 Uhr durch die neue „Verordnung hinsichtlich Maßnahmen gegen die Ausbreitung des Coronavirus SARS-CoV-2 bei regionalem Infektionsgeschehen im Landkreis Neunkirchen“, verkündet im Amtsblatt des Saarlandes Teil I, Nr. 63 vom 17.10.2020, S. 1018 ff., ersetzt.

 

 

Mit diesem Dashboard wird zum zehnten Male eine Zwei-Wochen-Entwicklung (05.10. – 18.10.2020) dargestellt.

Seit dem 18.10.2020 gibt es in der Stadt Ottweiler 49 (+48) infizierte Personen, die an dem Virus SARS-CoV-2 erkrankt ist. Der massive Anstieg an Infizierten ggü. der Situation vor 14 Tagen lässt sich unverändert auf eine Trauerfeier außerhalb des Stadtgebietes Ottweiler zurückführen.

Die kreisweite Entwicklung zeigt mit insgesamt 513 bestätigten Fällen einen Anstieg um + 155 an Neuinfektionen innerhalb 14 Tagen auf. Die Zahl, der als „wieder gesund geltenden“ beziffert sich auf 342 (+23). Insgesamt kam es unverändert zu 12 Sterbefällen. Aktuell sind im Landkreis Neunkirchen noch 159 Personen erkrankt.

Die Zahl der insgesamt landesweit positiv getesteten Personen beziffert sich auf 4152 (+670).  Die Zahl, der als Geheilt geltenden beläuft sich bei 3417 (+290). Landesweit kam es zu 177 (+0) Sterbefällen. Aktuell sind damit landesweit 818 (+640) Personen aktiv infiziert und stellt eine 4,5 fache Erhöhung der Fallzahlen innerhalb 14 Tagen dar. Stationär werden mittlerweile 45 Personen behandelt, 17 Intensivmedizinisch betreut.

 

Ich bitte Sie unverändert sich an die Abstands- und Hygienemaßnahmen zu halten.

Egal wo, egal wann!

 

Die Zahlen entnehme ich diesen Quellen:

https://www.landkreis-neunkirchen.de/index.php?id=3554

https://www.rki.de/DE/Content/InfAZ/N/Neuartiges_Coronavirus/Fallzahlen.html

https://interaktiv.waz.de/corona-virus-karte-infektionen-deutschland-weltweit/

 

Aktuelle Infos erhält man auch auf folgenden Webseite

https://www.ottweiler.de

https://corona.saarland.de/DE/home/home_node.html

https://www.sr.de/sr/home/nachrichten/panorama/corona_virus_dossier_100.html

https://www.rki.de

 

Die Epidemiologische globale Lage ist hier nachzulesen:

https://www.ecdc.europa.eu/en

 

Bleiben sie gesund!

Ihr Holger Schäfer