Achtung, öffnet in einem neuen Fenster. DruckenE-Mail

Standesamt Ottweiler

" Die Ehe ist und bleibt die wichtigste Entdeckungsreise,
die der Mensch unternehmen kann. "
(Sören Kierkegaard)


Wir sind für Sie da:

Andrea Hilt - Tel: 06824 - 300810

Nadine Stoll - Tel: 06824 - 300811

E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann.


Trauen können Sie sich, nach vorheriger Terminabsprache, während unserer Öffnungszeiten:

Montag und Mittwoch:
07.00 Uhr - 12.00 Uhr
13.30 Uhr - 16.00 Uhr

Dienstag und Freitag:
07.00 Uhr - 12.00 Uhr

Donnerstag:
07.00 Uhr - 12.00 Uhr
13.30 Uhr - 17.30 Uhr

Zusätzlich zu den Trauungen während der Öffnungszeiten bieten wir auch Termine Samstags und am Freitagnachmittag an. Wenn Sie einen Wunschtermin für Ihre Eheschließung haben, können Sie vorab mit uns Kontakt aufnehmen, um zu erfahren, ob der Termin noch frei ist. Wir reservieren Ihnen dann den Termin unverbindlich, bis die benötigten Unterlagen vorliegen. Bitte reservieren Sie einen Termin bei uns nur dann, wenn Sie tatsächlich in Ottweiler heiraten wollen, damit Sie nicht einem anderen Paar dessen Wunschtermin blockieren.

 


 

Samstagstrautermine 2018 / 2019


Im Trauzimmer des Rathauses

19.01.2019

09.02.2019

Historischer Sitzungssaal des Landratsamtes (Witwenpalais), Wilhelm-Heinrich-Straße 36                                            

06.10.2018  -ausgebucht-

08.12.2018

09.03.2019

13.04.2019

25.05.2019  -ausgebucht-

13.07.2019  -ausgebucht-

17.08.2019  -ausgebucht-

28.09.2019

07.12.2019

 

 An diesen Tagen werden 2 Trautermine angeboten: 12.30 Uhr 14.30 Uhr

 



Gewölbekeller                                            

22.09.2018   -ausgebucht-

20.10.2018   -ausgebucht-

17.11.2018

30.03.2019

27.04.2019

04.05.2019

18.05.2019

15.06.2019                    19.06.2019

29.06.2019

06.07.2019

20.07.2019

10.08.2019   -ausgebucht-

24.08.2019

07.09.2019                     19.09.2019

21.09.2019

05.10.2019

19.10.2019

09.11.2019

 

An diesen Tagen werden 3 Trautermine angeboten: 12.00 Uhr, 14.00 Uhr, 16.00 Uhr



 

Trautermine am Freitagnachmittag im historischen Sitzungssaal des Landratsamtes (Witwenpalais), Wilhelm-Heinrich-Straße

05.10.2018

07.12.2018

08.03.2019

12.04.2019

24.05.2019

12.07.2019

16.08.2019

27.09.2019

06.12.2019

 An diesen Tagen werden 2 Trautermine angeboten: 12.30 Uhr und 14.30 Uhr

 


 

Heiraten in Ottweiler

 

Ob im stilvollen Trauzimmer des 0ttweiler Rathauses , im historischen Sitzungssaal des Witwenpalais, im Gewölbekeller, im Schulmuseum oder etwa in der Nostalgie-Ostertalbahn - in der alten Residenzstadt an der Blies kann man im besonderen Rahmen heiraten.

 


 

Trauungen im Trauzimmer des Rathauses

 

Das geschmackvoll eingerichtete Trauzimmer im Rathaus ist ideal für eine kleinere Hochzeitsgesellschaft. Außer den Plätzen für das Brautpaar und die Trauzeugen stehen 10 Sitzplätze, sowie ca. 10 'Stehplätze' für die Gäste zur Verfügung.

 

Eine musikalische Umrahmung -live gesungen, gespielt oder vom CD-Player- und eine stimmungsvolle Beleuchtung geben Ihrer Trauung einen besonderen Rahmen. Falls Sie Ihre Wunschmusik auf CD mitbringen möchten, stellen wir Ihnen gerne einen CD-Player zur Verfügung.  Für den anschließenden Sektumtrunk bietet der romantische Rathaus-Innenhof, direkt neben dem Standesamt, reichlich Platz. Die Gäste können in diesem Ambiente auf das Brautpaar anstoßen. Stehtische und Sektgläser stellen wir Ihnen gerne , gegen einen kleinen Kostenbeitrag, zur Verfügung. 
Der Hochzeitstag in 0ttweiler soll von Anfang an mit einer schönen Erinnerung verbunden bleiben.


Und noch ein praktischer Hinweis: Zahlreiche Parkplätze sind wenige Schritte entfernt zu erreichen.

 



 

Trauungen im mittelalterlichen Ambiente

 

Ab 2017 bietet das Standesamt Ottweiler den Brautpaaren einen ganz besonderen Trauungsort für den schönsten Tag ihres Lebens an.....den Gewölbekeller unter der Evangelischen Kirche.

Das Gewölbe, der älteste Teil der Evangelischen Kirche, ist ein Teil der ehemaligen Mechthildiskapelle die um 1477 errichtet wurde.

In diesem historischen Ambiente erleben Sie bei stimmungsvoller Beleuchtung eine persönliche Trauzeremonie die noch lange in Erinnerung bleibt. Mit dazu beitragen wird sicherlich auch die von Ihnen ausgesuchte Musik - live gesungen, gespielt oder vom CD-Player.

Den Gästen stehen bis zu 60 Sitzplätze zur Verfügung. Im Anschluss an die Trauung haben Sie die Möglichkeit, Ihre Gäste zu einem kleinen Sektumtrunk einzuladen. Der Vorplatz der Kirche und auch ein Teil des Gewölbekellers stehen Ihnen dazu zur Verfügung. Sollten Sie Sektgläser und Stehtische benötigen, stellen wir Ihnen diese gerne gegen einen Kostenbeitrag von 10,00 Euro bereit.

Die angrenzende Altstadt mit ihren engen Gassen, den Fachwerkhäusern und den Resten der Stadtmauer, aber auch der Rosengarten bieten wunderbare und abwechslungsreiche Motive um Ihren Hochzeitsfotos eine ganz besondere Note zu verleihen.

Zusätzliche Kosten für die Trauung im Gewölbekeller: 83,00 Euro

 


 

Trauungen im barocken Ambiente

 

Trauungen im Historischen Sitzungssaal des Witwenpalais

Das Witwenpalais liegt an der Barockstraße durch das Saarland und die Pfalz. Der Baumeister Friedrich Joachim Stengel baute das Stadtpalais 1759 im Auftrag von Fürst Wilhelm Heinrich von Nassau-Saarbrücken. Heute ist es Sitz der Landkreisverwaltung Neunkirchen.

Der Trauungssaal im Witwenpalais, auch historischer Sitzungssaal genannt, befindet sich im 1. Obergeschoss des Hauses. Der Zugang zum Saal ist über den Nebeneingang im Hof auch barrierefrei möglich.

Die Ausstattung des lichtdurchfluteten Ratssaales aus der Zeit um 1900 bietet mit den historischen Gemälden und der  kunstvollen Decke den passenden Rahmen für eine stilvolle und unvergessliche Trauzeremonie.

Der Saal bietet Platz für bis zu 80 Gäste und verfügt über eine Lautsprecheranlage. Für die musikalische Umrahmung Ihrer Trauung kann nach vorheriger Absprache auch der Flügel gegen einen Kostenbeitrag von 50,00 Euro genutzt werden.

Im Anschluss an die Trauung bieten Ihnen das Foyer oder auch das Porzellanzimmer den passenden Rahmen für einen kleinen Sektempfang. Auf Wunsch werden Ihnen Sektgläser und Stehtische gegen einen Kostenbeitrag von 10,00 Euro zur Verfügung gestellt.

Zusätzliche Kosten für die Trauung im Witwenpalais: 100,00 Euro

Ab dem 01.01.2019 erhebt der Landkreis Neunkirchen für die Überlassung der Räumlichkeiten ein Entgelt in Höhe von

120,00 Euro an Freitagen

135,00 Euro an Samstagen

150,00 Euro für die Nutzung des Flügel

 

 


Saarländisches Schulmuseum Ottweiler

Wer das außergewöhnliche mag, kann im historischen Klassenzimmer im Schulmuseum heiraten. Die Gäste sitzen in alten, massiven Pultreihen umgeben vom historischen Inventar.

Das Klassenzimmer bietet Platz für ca. 15 Gäste. Nach der Trauung können Sie die Gäste zu einem kleinen Sektempfang im Gewölbekeller des Hauses einladen.

Trauungen sind an Montag- und Mittwochnachmittagen möglich.

Zusätzliche Kosten für die Trauung im Schulmuseum: 50,00 Euro.


Gerne werden wir Ihnen ausführlich alle Fragen rund um Ihren besonderen Festtag beantworten.

Wir freuen uns auf Sie!